Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Krebsermüdung
Seite nicht gefunden
Bergflachs

Harninkontinenzprodukte für Männer

Harninkontinenzprodukte für Männer

Viele Männer hassen die Vorstellung von Inkontinenzprodukten -- die sogenannten Erwachsenenwindeln, Urinauffangbeutel und Katheter. Wenn Sie jedoch ein Problem mit der Inkontinenz von Männern haben, können diese Produkte wirklich helfen. Sie können peinliche Unfälle vermeiden, Ihr Leben vereinfachen und Ihr Vertrauen stärken. Hier ist ein Überblick über einige Ihrer Optionen.

Was sind Harninkontinenzkissen und andere absorbierende Produkte?

Inkontinenzkissen und andere absorbierende Produkte. Während Frauen mit Pads aufwachsen (wenn auch auf andere Weise), können Männer die Idee ziemlich seltsam und beunruhigend finden. Diese Inkontinenzprodukte können jedoch enorm hilfreich sein. Sie können das Auslaufen von Kleidung verhindern, den Geruch unterdrücken und Hautirritationen verhindern. Wenn Sie wissen, dass Sie geschützt sind, können Sie sich viel besser fühlen.

Natürlich gibt es so viele Arten, dass Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. Die beste Wahl hängt von Ihren Symptomen ab. Wenn Sie nur gelegentlich lecken oder dribbeln, a Tropfenfänger -- Eine absorbierende, gepolsterte Scheide, die um den Penis verläuft - könnte den Trick tun. Für milde Fälle ein Inkontinenzpad iIn die Unterwäsche gesteckt und mit einem Klebestreifen festgehalten, kann dies funktionieren. Bei schwerer Inkontinenz eine größere bewachen oder ein Paar Absorbens Unterwäsche kann sein, was Sie brauchen. Einige Slips sind waschbar; andere sind einwegartikel. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Typ für Sie am besten geeignet ist, fragen Sie einfach Ihren Arzt um Rat. Es kann einige Experimente dauern, bis Sie ein Inkontinenzprodukt finden, das funktioniert und für Sie angenehm ist.

Was sind externe Harninkontinenzkatheter?

Externe Katheter Im Gegensatz zu den Kathetern, die im Krankenhaus verwendet werden, handelt es sich bei externen Kathetern für männliche Inkontinenz um Silikon- oder Latexgeräte, die über den Penis statt in die Harnröhre gehen. Sie sind normalerweise wie Kondome gerollt. Der Urin wird durch einen Schlauch in einen Drainagebeutel geschickt. Einige Männer benutzen diese Geräte nur nachts. Um Leckagen zu vermeiden, ist es sehr wichtig, den richtigen Sitz zu finden und die Anweisungen des Herstellers zu befolgen.

Beliebte Beiträge 2019

Nachrichten - Onsolis
Nachrichten - Lumason

Beliebte Kategorien

Top