Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Angels Trompete
Trulance
Seite nicht gefunden

Bauchspeicheldrüsenkrebs: Symptome und Anzeichen

Bauchspeicheldrüsenkrebs verursacht typischerweise keine Symptome, bis er gewachsen ist. Daher wird er meistens im fortgeschrittenen Stadium und nicht früh im Verlauf der Krankheit diagnostiziert. In manchen Fällen können Gelbsucht (eine gelbliche Verfärbung der Haut und des Weiß der Augen) ohne Schmerzen ein frühes Anzeichen für Bauchspeicheldrüsenkrebs sein. Andere Symptome und Anzeichen, die bei fortgeschrittener Krankheit auftreten können, sind

  • Übelkeit,
  • Erbrechen
  • Gewichtsverlust,
  • juckende Haut und
  • vermindert oder Appetitlosigkeit.

Blasse Stühle, Schmerzen im Oberbauch, die auf den Rücken ausstrahlen, Rückenschmerzen, Bauchschmerzen, dunkler Urin, Blähungen im Bauch, Durchfall und vergrößerte Lymphknoten im Hals können ebenfalls vorhanden sein. In einigen Fällen kann ein erneutes Auftreten von Diabetes ein Anzeichen für Bauchspeicheldrüsenkrebs sein, aber die große Mehrheit der Fälle von Diabetes steht nicht in Zusammenhang mit Krebs.

Ursachen von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Die genaue Ursache von Bauchspeicheldrüsenkrebs ist unbekannt. In seltenen Fällen kann es familiäre oder erbliche genetische Syndrome geben, die in Familien laufen und Einzelpersonen einem höheren Risiko aussetzen, wie Mutationen der Gene BRCA-2 und in geringerem Maße BRCA-1.

Beliebte Beiträge 2019

Nachrichten - Männlicher Farn
Nachrichten - Cephadyn

Beliebte Kategorien

Top