Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Wellbutrin XL
Urso
Seite nicht gefunden

Nocdurna

Arzneimittelbeschreibung

Niedrigste Preise finden Sie unter

NOCDURNA
(Desmopressinacetat) Sublinguale Tabletten

WARNUNG

HYPONATREMIE

NOCDURNA kann Hyponatriämie verursachen. Schwere Hyponatriämie kann lebensbedrohlich sein und zu Anfällen, Koma, Atemstillstand oder Tod führen [siehe WARNUNGEN UND VORSICHTSMASSNAHMEN].

NOCDURNA ist kontraindiziert bei Patienten mit erhöhtem Risiko für schwere Hyponatriämie, z. B. bei Patienten mit übermäßiger Flüssigkeitsaufnahme, bei Erkrankungen, die zu Flüssigkeits- oder Elektrolytstörungen führen können, und bei Patienten, die Schleifendiuretika oder systemische oder inhalative Glukokortikoide verwenden [siehe KONTRAINDIKATIONEN und WARNUNGEN UND VORSICHTSMASSNAHMEN].

Stellen Sie sicher, dass die Serumnatriumkonzentration normal ist, bevor Sie NOCDURNA starten oder fortsetzen. Messen Sie das Natrium im Serum innerhalb von 7 Tagen und etwa 1 Monat nach Beginn der Therapie und in regelmäßigen Abständen während der Behandlung. Bei Patienten ab 65 Jahren und bei Patienten mit erhöhtem Risiko für Hyponatriämie sollte das Serumnatrium häufiger überwacht werden. [Siehe DOSIERUNG UND VERWALTUNG sowie WARNHINWEISE UND VORSICHTSMASSNAHMEN].

Bei Auftreten einer Hyponatriämie muss die NOCDURNA möglicherweise vorübergehend oder dauerhaft abgesetzt werden [siehe WARNUNGEN UND VORSICHTSMASSNAHMEN].

BESCHREIBUNG

NOCDURNA ist eine sublinguale Tablette, die Desmopressinacetat, ein synthetisches Analogon des endogenen Hypophysenhormons, 8-Arginin-Vasopressin (ADH), ein antidiuretisches Hormon, enthält. Es ist chemisch wie folgt definiert:

Molekulargewicht von 1183,34 mit der folgenden empirischen Formel: C46H64N14O12S2• C2H4O2• 3H2O

1- (3-Mercaptopropionsäure) -8-D-arginin-Vasopressinmonoacetat (salz) -trihydrat.

NOCDURNA (Desmopressinacetat) Sublingualtabletten sind in zwei Stärken erhältlich. Jede Sublingualtablette enthält 27,7 µg oder 55,3 µg Desmopressinacetat, entsprechend 25 µg bzw. 50 µg Desmopressin als freie Base. Die inaktiven Bestandteile sind Gelatine, NF (Fischquelle), Mannit und wasserfreie Zitronensäure.

Beliebte Kategorien

Top