Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Krebsermüdung
Seite nicht gefunden
Bergflachs

Foltx

Foltx Side Effects Center

Niedrigste Preise finden Sie unter

Medical Editor: John P. Cunha, DO, FACOEP

Zuletzt überprüft: 01/06/2017

Foltx (Folacin, Cyanocobalamin & Pyridoxin) ist eine Kombination aus Vitamin B-6, Vitamin B-12 und Folsäure, die zur Behandlung von Hyperhomocysteinämie verwendet wird, mit besonderem Schwerpunkt auf Personen, die an arteriosklerotischen Gefäßerkrankungen der koronaren, peripheren oder zerebralen Erkrankung leiden oder deren Risiko besteht Gefäße oder Vitamin-B-12-Mangel. Foltx ist in allgemeiner Form verfügbar. Häufige Nebenwirkungen von Foltx sind:

  • Übelkeit,
  • Magenverstimmung,
  • Durchfall,
  • Schläfrigkeit,
  • Spülen
  • Taubheit und Kribbeln,
  • Kopfschmerzen
  • Juckreiz,
  • Hautausschlag oder
  • ein Gefühl der Schwellung des gesamten Körpers.

Die übliche Dosis von Foltx für Erwachsene beträgt ein bis zwei Tabletten täglich oder wie von einem Arzt verordnet. Foltx kann mit Altretamin, Cisplatin, Levodopa (bei Verwendung ohne Carbidopa), Folsäure-Antagonisten (z. B. Methotrexat), Hydantoinen (z. B. Phenytoin, Diphenylhydantoin), Pyrimethamin oder anderen Vitamin- / Nahrungsergänzungsmitteln interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente oder Ergänzungen, die Sie einnehmen. Foltx sollte nur angewendet werden, wenn es während der Schwangerschaft verschrieben wird. Dieses Medikament geht in die Muttermilch über. Fragen Sie vor dem Stillen Ihren Arzt.

Unser Foltx (Folacin, Cyanocobalamin & Pyridoxin) Side Effects Drug Center bietet einen umfassenden Überblick über verfügbare Medikamentendaten zu den möglichen Nebenwirkungen bei der Einnahme dieses Medikaments.

Dies ist keine vollständige Liste der Nebenwirkungen und andere können auftreten. Rufen Sie Ihren Arzt an, um sich über Nebenwirkungen beraten zu lassen. Sie können Nebenwirkungen bei der FDA unter 1-800-FDA-1088 melden.

Foltx Professional-Informationen

NEBENWIRKUNGEN

Allergische Sensibilisierung wurde sowohl nach oraler als auch parenteraler Verabreichung von Folacin (Folsäure) berichtet. Bei Pyridoxin wurde über Parästhesie, Somnolenz, Übelkeit und Kopfschmerzen berichtet. Leichte vorübergehende Diarrhoe, Polycythemia vera, Juckreiz, vorübergehende Exantheme und das Gefühl einer Schwellung des gesamten Körpers wurden mit Cyanocobalamin in Verbindung gebracht.

© Foltx Patienteninformationen werden von Cerner Multum, Inc. zur Verfügung gestellt, und Foltx Consumer-Informationen werden von First Databank, Inc. zur Verfügung gestellt. Sie werden unter Lizenz verwendet und unterliegen den jeweiligen Urheberrechten.

Gesundheitslösungen von unseren Sponsoren

  • Klinische Studie - Fragen und Antworten
  • Alternative Schmerzlinderung
  • Penis gekrümmt, wenn er aufgerichtet ist
  • Wie Immunotherapie Krebs bekämpft
  • Brustkrebs überwinden
  • Brauchen Sie Hilfe beim Rauchen?

Beliebte Beiträge 2019

Nachrichten - Onsolis
Nachrichten - Lumason

Beliebte Kategorien

Top