Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Krebsermüdung
Seite nicht gefunden
Bergflachs

Somatulin-Depot

Arzneimittelbeschreibung

Niedrigste Preise finden Sie unter

SOMATULINE® DEPOT
(Lanreotid) Injektion

BESCHREIBUNG

SOMATULINE DEPOT (Lanreotid) Injektion 60 mg / 0,2 ml, 90 mg / 0,3 ml und 120 mg / 0,5 ml ist eine Formulierung mit verlängerter Freisetzung für die tiefe subkutane Injektion. Es enthält den Wirkstoff Lanreotidacetat, ein synthetisches Octapeptid mit einer biologischen Aktivität ähnlich dem natürlich vorkommenden Somatostatin, Wasser für Injektionszwecke und Essigsäure (zur Einstellung des pH-Werts).

SOMATULINE DEPOT ist als sterile, gebrauchsfertige Fertigspritze zum Einmalgebrauch erhältlich, die mit Lanreotidacetat übersättigte Bulk-Lösung mit 24,6 Gew .-% Lanreotidbase enthält.

Jede Spritze enthält: SOMATULIN-DEPOT 60 mg / 0,2 ml SOMATULIN-DEPOT 90 mg / 0,3 ml SOMATULIN-DEPOT 120 mg / 0,5 ml
Lanreotidacetat 77,9 mg 113,6 mg 149,4 mg
Essigsäure qs. qs. qs.
Wasser für Injektion 186. 6 mg 272, 3 mg 357,8 mg
Gesamtgewicht 266 mg 388 mg 510 mg

Lanreotidacetat ist ein synthetisches cyclisches Octapeptidanalogon des natürlichen Hormons Somatostatin. Lanreotidacetat ist chemisch bekannt als [Cyclo-SS] -3- (2-naphthyl) -D-alanyl-L-cysteinyl-L-tyrosyl-Dtryptophyl-L-lysyl-L-valyl-L-cysteinyl-L-threoninamidacetat Salz. Sein Molekulargewicht beträgt 1096,34 (Base) und seine Aminosäuresequenz ist:

Für das Aussehen der Formulierung siehe Dosierungsformen und Stärken.

Beliebte Beiträge 2019

Nachrichten - Onsolis
Nachrichten - Lumason

Beliebte Kategorien

Top