Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Angels Trompete
Trulance
Seite nicht gefunden

Coenzym Q10

Markenname: CoQ10, Ibedenone, Mitochinon, Ubidecarenon, Ubichinon, Vitamin Q10

Generischer Name: Coenzym Q10

Drogenklasse: Herz, Kreislauf, Kräuter

Was ist Coenzym Q10 und wie funktioniert es?

Die von Coenzym Q10 vorgeschlagenen Verwendungen umfassen Angina, chronisches Fatigue-Syndrom, Herzinsuffizienz (CHF), Diabetes mellitus, Doxorubicin-induzierte Kardiotoxizität (Prävention), HIV / AIDS-Immunstimulanzien, Bluthochdruck (Hypertonie), mitochondriale Zytopathien, Muskeldystrophien und Myopathie (statininduziert).

Das Coenzym Q10 kann bei Herzinsuffizienz (CHF), Herzinfarkt (Myokardinfarkt [MI]) und mitochondrialen Enzephalomyopathien wirksam sein.

Coenzym Q10 senkt den Blutdruck. Weitere Studien sind erforderlich, bevor es zur Behandlung von Bluthochdruck (Hypertonie) empfohlen wird.

Studien belegen nicht die Wirksamkeit von Coenzym Q10 bei stabiler Angina pectoris, Kardiomyopathie und Parodontitis.

Coenzym Q10 ist unter folgenden Marken und unter anderen Namen erhältlich: CoQ10, Ibedenon, Mitochinon, Ubidecarenon, Ubichinon und Vitamin Q10.

Dosierungen von Coenzym Q10:

Empfohlene Dosierung

50-200 mg oral täglich

Herzinsuffizienz (CHF): 100 mg / Tag zwei- bis dreimal täglich oral eingenommen

Herzinfarkt für die Herzoperation: 200 mg / Tag oral

Überlegungen zur Dosierung - sollten wie folgt angegeben werden:

Siehe "Empfohlene Dosierung"

Beliebte Beiträge 2019

Nachrichten - Männlicher Farn
Nachrichten - Cephadyn

Beliebte Kategorien

Top